CNC-Fräse von zukünftigem Ehepaar gespendet

Wir sind überglücklich berichten zu können, dass eine Grossspende die Anschaffung der CNC-Fräse im Wert von CHF 10’000.- ermöglicht und die Orthopädie-Werkstatt in Peru nun fast komplett ist. Nebst einer anderen Spende ist dies zwei Verlobten zu verdanken. Doch wie kommen zwei junge Menschen, die eigentlich für ihre Hochzeit sparen sollten, darauf, eine solch hohe Summer zu spenden?

Ihre Antwort lautet: „Wir wurden beide reich gesegnet und erleben momentan finanzielle Versorgung im Überfluss. Wir durften immer wieder erleben, was für nachhaltige und schöne Dinge aus unseren Spenden entstanden. Wir haben Freude daran, solche Projekte zu ermöglichen und nun einen Teil von Gottes Geschenk an euch weiterzugeben.“

Wir danken den beiden von Herzen und wünschen ihnen einen guten Ehestart und dass ihre Grosszügigkeit reiche Frucht für ihr gemeinsames Leben tragen wird.


Kommentar verfassen